Projekt Beschreibung

Allianz Leadership Week

Allianz Leadership Week erstmals komplett digital

Als durch die Corona-Pandemie die Veranstaltung nicht wie gewohnt analog stattfinden konnte, begleitete G+B als technisch versierter Partner diese Premiere.

Das Projekt im Überblick

200 internationale Führungskräfte der Allianz haben an der ersten vollkommen digitalen Leadership Week teilgenommen. Bis auf die Antarktis war jeder Kontinent vertreten. Hierfür hat unser Team ein temporäres Studio im 31. Stock der Highlight Towers in München errichtet.

Auf diese Weise konnte der Vorstand seine Strategie für die nächsten Jahre präsentieren. Die Führungskräfte aus der ganzen Welt nahmen dank der interaktiven Softwaretools von GB Interactive aktiv an der Diskussion teil.

Ein tolles Feedback am Ende des Projekts gab es auch von Alejandro Larumbe Milla (Global Communications):

„Hugo Kidston and I were discussing that we are very happy with the event and how it went with your support.“

Wir freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte! Aktuell sind wir bereits in der Konzeptionsphase für zwei Folgeveranstaltungen.

Ihr Ansprech­part­ner

Rufen Sie mich gerne für weitere Informationen zum Projekt an:

Leon Schönberg

Leon Schönberg – Head of Sales G+B Interactive

Bilder der Veranstaltung

Allianz Leadership Week Studio
Allianz Leadership Week Studio
Allianz Leadership Week Aussicht
Allianz Leadership Week Regie
Allianz Leadership Week Regie
Allianz Leadership Week Agenda
Allianz Leadership Week Regie